Termine  

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
   

Facebook  

   

Mitglieder der Badmintonabteilung des SuS Darme wurden mit der NBV-Ehrennadel in Silber ausgezeichnet

Von links: Martin Lüken, Markus Bennewitz (1. Vorsitzender BWE), Klaus Hannok (Sigiltra Sögel), Michael Reisüber und Markus Weltzien (1. Vorsitzender KFV)

Auf dem Kreistag des Kreisfachverbandes Badminton Emsland wurden 3 Ehrungen durch den ersten Vorsitzenden des BWE, Markus Bennewitz durchgeführt. Zwei Ehrungen gingen dabei auch an die langjährige Mitglieder Michael Reisüber und Martin Lüken vom SuS Darme, die von Markus Bennewitz jeweils die Ehrennadel des Niedersächsischen Badmintonverbandes in Silber überreicht bekamen. Eine weitere Ehrung ging an Klaus Hannok.

Michael Reisüber ist seit über 25 Jahren mit dem Badmintonsport eng verbunden. Seit 1991 ist er Mitglied im Vorstand des Kreisfachverbandes Emsland, als Schüler und jugendwart, Als Pressewart und auch als 1. Vorsitzender. Darüber hinaus war er als Pressewart im Vorstand des BWE engagiert und Mitglied im NBV Spielausschuss. Für den NBV leitete Michael Reisüber die Tipps und Praxis Lehrgänge im Bezirk Weser-Ems. In seinem Verein SuS Darme gehörte er dem Abteilungsvorstand an und setzte sich stets für die Jugendarbeit ein.

Martin Lüken ist seit 36 Jahren mit dem Badmintonsport eng verbunden. Er ist seit Gründung der Badmintonabteilung des SuS Darme im Jahr 1982 Abteilungsleiter. Des weiteren ist Martin Initiator, sowie Veranstalter des Lingener Badmintonturniers, dessen Erlös den "SOS-Kinderdörfern weltweit" gespendet wird. Martin baute Kontakte zu Badmintonvereinen in England und Katalonien auf. Darüber hinaus war Martin Lüken viele Jahre als Sportwart und Kassenprüfer im KFV Emsland engagiert.

Klaus Hannok ist seit vielen Jahren mit dem Badmintonsport eng verbunden. Seit 2004 ist Klaus im Vorstand des Kreisfachverbandes Emsland engagiert, als 2. Vorsitzender, Pressewart und Kassenwart. Als Abteilungsleiter führt er in seinem Verein SC Sigiltra Sögel seit 2003 die Sparte Badminton. Klaus setzte sich für die Förderung von Spielern und jungen Engagierten ein und führte diese ins ehrenamtliche Engagement.

Foto = KFV Badminton Emsland

   

Werbepartner  

   
© SuS Darme - Badminton